Schnann.com
Sommer-Feeling in St. Anton am Arlberg - der Ort der unbegrenzten Möglichkeiten. Es erstreckt sich eine grandiose Landschaft mit viel Wasser in Wildbächen und Seen, mit Bergen, die sich felsig in den blauen Himmel recken oder die gleißend vergletschert vom Alpinismus erzählen. Imposant erheben sich im Norden der Ortschaft die wildromantische Schnanner Klamm - ein Naturdenkmal, das in den letzten Jahren mit viel Liebe und Einsatz wieder für Wanderer zugänglich gemacht wurde. Auf dem Weg durch die markanten Gesteinswände, entlang dem rauschenden Wildbach, vorbei an Wasserfällen, hat man das Gefühl, die gewaltige Kraft der Natur auch auf sich selbst übertragen zu können. In Schnann findet man zudem eine der letzten Gelegenheiten, ein altes Tiroler Handwerk kennen zu lernen - das Schellenschmieden!
Bildstreifen
Schnann