Schnann.com
St. Anton am Arlberg bietet inmitten einer gigantischen Bergwelt unbegrenzte Sport- und Erholungsmöglichkeiten. Das Schneeparadies der Superlative, das nicht erst seit der Austragung der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2001 Weltruf genießt, gewährt mit seinen 83 Bergbahnen und Liften den Zugang zu 260 Kilometern präparierter Pisten und 185 Kilometern Tiefschneeabfahrten. Wie in kaum einem anderen Skigebiet Europas können Urlauber hier von morgens bis abends auf den unterschiedlichsten Hängen fahren, ohne auch nur ein einziges Mal dieselbe Aufstiegshilfe zu benutzen. Der Steilhang im Schindler Kar, die Abfahrten am Galzig, Gampen oder Kapall, auf der Valluga oder am Rendl bringen auch diejenigen noch zum Schwärmen, die mit den Brettern unter den Füßen aufgewachsen sind. Der neue Rendl Fly-In Park am Rendl-Beach mit Kickern, Roler, Rails und Boxen bietet für Boarder und Skifahrer eine tolle Abwechslung.
Bildstreifen
Schnann
Skikarte